Gabelschwanz-Blauauge, Pseudomugil furcatus


Gabelschwanz-Blauauge, Pseudomugil furcatus

auf Lager
innerhalb von 2 - 10 Tagen lieferbar*

3,99

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
* gilt für Lieferungen nach Deutschland
Lieferzeiten für andere Länder siehe hier



Mögliche Versandmethode: Lebendtierversand per Kurier, bis max. 5 kg

Gabelschwanz-Blauauge, Pseudomugil furcatus, Nichols, 1955
 

Ordnung:

Ährenfischartige (Atheriniformes)

Familie:

Blauaugen (Pseudomugilidae)

Synonyme:

Popondichtys furcatus

Herkunft:

Asien (Papua-Neuguinea)

Endgröße:

ca. 6 cm

Erreichbares Alter:

ca. 4 Jahre

Geschlechts-
unterschiede:

Männchen farbiger, größere Flossen

Haltungsparameter:

24 - 27° C, PH 6 - 7,5, GH < 15, KH < 6

Empfohlene Aquariengröße:

ab 60 cm

Besondere
Bedingungen:

dunkler Boden und dichte Bepflanzung fördert Färbung,
leichte Strömung von Vorteil, konkurrenzschwach,
nur mit friedlichen Fischen vergesellschaften

Nahrung:

überwiegend carnivor, feinstes Frost- und Lebendfutter,
Granulat

Sozialverhalten:

gesellig, mindestens 5 Tiere, Gruppenhaltung

Vermehrung:

Freilaicher, Eier werden in feinen Pflanzen oder
Moosen abgelegt

Jungtieraufzucht:

Erstfutter Infusorien (Pantoffeltierchen, Rädertierchen),
nach ca. 1 Woche frisch geschlüpfte Artemia-Nauplien

Bevorzugte Aquarienregion:

Mitte bis oben

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
* gilt für Lieferungen nach Deutschland
Lieferzeiten für andere Länder siehe hier


Auch diese Kategorien durchsuchen: Zierfische, Regenbogen & Blauaugen, Neuheiten, Kategorien